ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Trail

Trail des Flotteurs du Trient

Description

Dank dieser Route können Sie die Gorges du Trient auf den Spuren der Trienter Wasserfahrzeuge erklimmen. Nachdem Sie die 6 km lange Schlucht hinaufgefahren sind, werden Sie die typischen kleinen Weiler La Cretaz und Litro entdecken, bevor Sie das Dorf Trient erreichen. Von dort geht es weiter in Richtung Gletscher (Quelle des Trients), bevor Sie zum Col de la Forclaz zurückkehren, indem Sie der bisse du Trient folgen, einem Bewässerungskanal, der auf der alten Eisenbahnlinie gebaut wurde, die vor der Erfindung der Kühlschränke zur Ausbeutung des Eises des Trient-Gletschers diente. Diese Reiseroute ermöglicht es Ihnen, eine sehr schöne Wanderung zu machen und gleichzeitig die reiche Industriegeschichte des Trient-Tals zu entdecken.

Geschichte der 'Flotteurs'

In der Vergangenheit wurde das im Winter geschlagene Holz über den Fluss Trient in die Ebene transportiert. Während des Abstiegs sammelte sich das Holz stellenweise an. Die Bauernschwimmer gingen in den Fluss hinunter, um die Baumstämme mit Hilfe von "grespils", einer Art Holzpfahl mit Eisenspitzen, zu lockern. Die Tätigkeit war sehr gefährlich und führte regelmäßig zu Unfällen.

Technische Informationen

  • Strecke 19.4 km
  • Höchster punkt 1'597 m
  • Dauer 6h00min
GPX

Contact

Trail des Flotteurs du Trient

Trail des Flotteurs du Trient



Location / Zugang

GPS-Koordinaten :
46.130561187780266, 7.04348582759701